Impfung für Katzen

Impfung für Katzen

Impfungen für Katzen

 Dr. med. vet. Luis Munoz Vinent

Katzenseuche und Katzenschnupfen (gleichzeitige Impfung)

  • erstmals in der 9.-10. Lebenswoche

  • Wiederholung in der 12.-14. Lebenswoche

  • Auffrischung einmal jährlich Leukose

 

Impfungen gegen Katzenseuche und Katzenschnupfen sind auch für „Wohnungskatzen“ dringend empfohlen.

Tollwut (prinzipiell gleichzeitige Impfung, aber auch getrennt möglich)

  • erstmals in der 16.-18. Lebenswoche

  • Wiederholung in der 19.-21. Lebenswoche

  • Auffrischung einmal jährlich

Gegen Tollwut sollten alle Katzen geimpft werden,

die am Stadtrand oder auf dem Land leben.

Der individuelle Impfplan für Ihre Katze richtet sich nach

  • Alter des Tieres

  • Kontakt zu anderen Katzen: ja oder nein?

  • ausschließlich in der Wohnung lebende oder frei laufende Katze

  • Impfstatus des Muttertieres

Leukose

Eine Leukose-Impfung ist für alle Katzen empfehlenswert, die sich im Freien aufhalten und Kontakt zu anderen Katzen oder wild lebenden Tieren haben könnten. Vor der Impfung sollte ein Bluttest durchgeführt werden.

Please reload

Da ich als Tierarzt viel unterwegs bin, bitte ich Sie, Termine für Praxisbesuche unbedingt vorher telefonisch zu vereinbaren.

Dr. med. vet. Luis Munoz Vinent

 

Mitterweg 2, 4694 Ohlsdorf

+43 7612 63 883

+43 650 38 60 154

praxis@tierarzt-munoz.at

Standort

Ordinationszeiten

Termine täglich jederzeit nach

telefonischer Vereinbarung

 

Öffnungszeiten der Hausapotheke

Mo - Do  8:00 - 12:00

Schnellanfrage

Online Fabrik